April 16, 2012

I can't believe I did it

Wie sagt man so schön "3mal abgeschnitten, und immer noch zu kurz". Und was mache ich? "3mal rumgedreht und immer noch verkehrt herum". Zu blöd!
Und warum nur 1 von 4 Teilen?
Und natürlich erst gemerkt, als die Hose fertig war.
Na, wer findet's zuerst?




Der Schnitt ist Nonita in Größe 98/104 (T-Shirt von hier).
Ich will ja nicht meckern, wieviele Teile die Hose hat. Das macht sie ja aus. Aber ich habe wohl noch nie soviele Fäden abschneiden müssen (grins).

Wie man sieht, heute strahlender Sonnenschein - aber die Temperatur hat sich grad mal noch auf 2 Grad hochgequält. Und das, nachdem ich am Samstag meine ersten 10 Mückenstiche hatte. Jaja, die lieben eben mein importiertes Blut.

Kommentare:

  1. Also, ich kann da auf die Schnelle nichts entdecken, aber ich habe auch noch keine Nonita genäht. Wenns jemandem auffällt, kannst du ja sagen: Absicht bzw. neuer Trend ... hihi ...
    Ansonsten finde ich die Hose toll, hätte meinem Sohn (als der noch in diesem Alter war) prima gefallen.

    LG, Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Lach, das ist mir auch schon passiert, gerade dann, wenn alles perfekt werden soll, passiert sowas. Aber ist doch nicht schlimm, oder?
    Das eine Hosenbein ist für den Betrachter und das andere fürs Kind. Alles ist, wie immer im Leben, halt eine Frage der Perspektive ;-). Also doch perfekt! :-)
    Die Hose ist jedenfalls wunderschön geworden und mein Sohn würde sie auch sofort klauen.
    Liebe Grüße
    Annette

    AntwortenLöschen
  3. die sieht aber toll aus!
    und hauptsache dem kleinen gefällt sie, dem ist so ein kleiner fehler egal;)

    liebe grüße daniela

    AntwortenLöschen
  4. Ja, am linken Bein ist der vordere Belag verkehrt herum. Alle anderen 3 sind richtig herum.
    VG an alle Leser, Heike

    AntwortenLöschen
  5. Also, ich erkenn da nix... nur eine tolle Hose, die anscheinend auch schon voll adoptiert wurde und hervorragend in die restliche Kollekion passt!!! Alles andere vergiss mal getrost...oder so: Danke fürs Zeigen, dass es so herum auch geht!!! *grins*
    Ganz liebe Grüße,
    Sabine, M4B

    AntwortenLöschen