Juni 20, 2012

20-Minuten-Shirt

Nur 20 Minuten? Nee! Ich bin nur immer 20 Minuten zum Nähen (und Auftrennen) gekommen. Aber nun ist es geschafft!
Meine erste Shelly, etwas kürzer gehalten.


Gerade habe ich bemerkt, dass unsere Wand dieselbe Farbe hat, wie mein Bloghintergrund. Man kommt eben immer wieder zur selben Auswahl.

Ist mir letztens beim Schuhe kaufen auch passiert. Ich liebe Skechers. Ich habe mir ein Paar rausgesucht. Die Verkäuferin ist hintergegangen. Kam mit dem Ergebnis zurück: nicht in meiner Größe. Wieder Schuh zurück gestellt und weiter geguckt. Und genau denselben Schuh wieder rausgesucht. Die Verkäuferin meinte, "den hatten wir schon" und "man kommt immer wieder auf die erste Wahl zurück".
Was ich hiermit wohl bewiesen habe.

Kommentare:

  1. Tolles Shirt ... Ich mag den Schnitt total gerne!

    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Super Shirt..und Du hast da wohl sehr recht ;-)
    Wo ist denn Dein schönes Profilbild hin??

    gglg Annett

    AntwortenLöschen