Juli 17, 2012

Super Hero goes Baustelle

Heute morgen war unser alter (oder eher neuer) Frühstücksgast wieder da:


Beim Blumengiessen habe ich dann noch mehr Futterstellen gefunden.

Unser Super Hero hatte heute wieder viel Spass im Camp. Das Fahrrad wurde großzügig dekoriert und dann schön durch die letzten Pfützen gefahren. Seltsamerweise war er das sauberste Kind, nur das Fahrrad braucht jetzt eine Wäsche.

Dann waren wir mal wieder mit den Jungs auf der Baustelle, wie hier schon mal berichtet.


Auf dem Bild sieht die Baustelle "etwas" größer aus als in Wirklichkeit.
Die Jungs mussten dann erst mal Papi beim Aufräumen helfen.
Und dann durften sie, Dank dem lieben Bauarbeiter, eine Runde mit dem Caterpillar fahren und auch den Schalter für die Schaufel betätigen.
Und zu guter Letzt musste dann natürlich noch etwas geturnt werden.

Und kurz vorm Abendbrot hab' ich mal schnell noch 5 Nähte gemacht. So, ich war da mal ein bisschen creativ und kann es auch hier zeigen, nich???


Buh, grad noch geschafft vor der Sommerpause ...

Kommentare:

  1. genau das richtige für jungs an gerätschaft :)
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  2. So ein süßer Frühstücksgast ;-) !!!
    Tolle Fotos,liebe Heike !

    gglg Annett

    AntwortenLöschen