Januar 01, 2013

angekommen

Wir sind nun auch in 2013 angekommen. Sehr ruhig, nur wir 4. Wir haben fein gegessen, wie man sehen kann. Für die Jungs gab es jeweils Lieblingsessen: Hühnernudelsuppe für Lil'D (mehr oder weniger, damit er überhaupt etwas isst) und Hühnerbeine für Big'O und für die Großen bacon wrapped steaks und lobster tails. Mmh, yumyum. Dazu gab es noch baked potatoe und einen Salat.
Danach gab es Movie Night für die Jungs "Rio" und für meinen Mann gab es noch "Avatar" hinterher.


Und was soll ich sagen, all die Wünsche für wärmeres Wetter haben schon geholfen. Heute und für die kommenden Tage -6 bis -8 C. Yeah!

Kommentare:

  1. Liebe Heike, so ein ruhiges Silvester hat auch was. Wir waren nur zu dritt, aber die Begeisterung des Kleinen über die vielen bunten Raketen hätte auch für 30 Leute gereicht ;-).

    Ich wünsche dir und deiner Familie ein wunderbares, fröhliches 2013.

    Liebe Grüße von Kirstin

    AntwortenLöschen
  2. Boah... hmmmhmmm, sieht das lecker aus... jetzt hab ich Hunger!!! "Jungs, holt mal die Hummer aus dem Becken!!! - Wie, keine mehr da???" *Zähne knirrsch*, ich habe es befürchtet... doch Spaghetti mit Spinatsoße heute mittag... grmpf!
    Herzlichen Dank für die schönen Bilder, liebe Heike!!!
    Ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Und die angry Birds iwaren auch wieder dabei;-) guten Start ins neue Jahr euch. Liebe Grüße Jule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, ohne denen geht hier grad gar nichts mehr. Die sind sozusagen bei uns eingezogen. Es wird ausgemalt, ausgeschnitten, gespielt (elektronisch und mit Papiervögeln), angezogen und viel darüber gesprochen. Und immer wieder nachgefragt, ob es ein neues Shirt gibt. Vielleicht, grins.
      Alles Gute auch für dich im Neuen Jahr, Heike

      Löschen