Januar 15, 2013

es geht wieder los

Die Nähmaschine rattert wieder. Als erstes brauchte Big'O eine neue Jogginghose. Ich habe wieder den gleichen Schnitt, die gleiche Größe wie hier genommen. Ich habe nur den Gummi etwas (zuviel) weiter gelassen. Und was musste unbedingt drauf? Ich habe diesmal alle Teile nur aufgebügelt und drumrum mit 3fach-Stich umnäht. Ging um einiges schneller und einfacher, sieht aber natürlich nicht so professionell aus. Mit meiner Cameo Silhouette habe ich mich noch nicht so angefreundet. Für solche Projekte wollte ich sie eigentlich nutzen.

Dieses und andere Sachen für Jungs: hier!




Gestern war ich mit Lil'D in Winnipeg beim Kinderzahnarzt. Das Problem ist fast überstanden. Der Zahnarzt sagte, dass meine Schilderungen (Fieber, roter Kiefer, Blutungen, Entzündungen) genauso sind, wie sie sein sollten. Er hat es auch benannt. Es war ein Begriff, der sich aus 4 Wörtern zusammen setzte - und welchen ich natürlich sofort vergessen hatte. Nur das erste Wort habe ich mir gemerkt: "Primary". Fast jeder bekommt diese Entzündungen, aber nur bei ganz wenigen läuft es ab wie bei Lil'D. Für die Zukunft: es passiert nie wieder.
Er isst auch wieder und lässt sich so langsam wieder die Zähne putzen. Es war ganz schön schmerzhaft.

Nichtsdestotrotz - ich war endlich bei IKEA!!! Und habe nur ganze 30 Dollar ausgegeben. Das wird auch noch, muss mich wohl erst wieder dran gewöhnen, hihi.

Schnitt: Ottobre 4/2012, Modell 39 "Ooby Dooby" in Größe 134, gekürzt


Kommentare:

  1. Ja, die Ärzte mit Ihrem Fachjargon, ich kann mir sowas auch schlecht merken. Schön, daß es Deinem Sohn wieder besser geht.
    Die Hose ist sehr schön und ganz besonders gelungen finde ich Deine süße Applikation.
    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  2. Wie witzig mit dem Angry Birds Vogel. Gefällt mir! LG, Bine

    AntwortenLöschen