November 21, 2013

Sonne

Heute scheint endlich die Sonne wieder. Zeit für mich, endlich Bilder von meiner Dekoration zu machen. Letzten Samstag hatte es geschneit bei noch angenehm milden Temperaturen. Da habe ich flugs noch den Hauseingang weihnachtlich dekoriert. Heute morgen dann der Schock: -18 C. Das ist Manitoba, eisekalt aber sonnig.

Nachdem ich letztes Jahr das Pech hatte, das meine Blumentöpfe schon zeitig im Winter durchgefroren waren, hatte ich dieses Jahr wieder Glück.






1 Kommentar:

  1. -18 Grad ?! Brrr ... das ist mir eindeutig zu kalt ! Ich komm lieber im Sommer mal zu Besuch ... :-)

    AntwortenLöschen