Februar 11, 2014

heute mal pink!

Ein Hoch auf Pinterest! Das letzte Wochenende wurde für Basteleien zum Valentins Tag genutzt. Die meisten Ideen kamen von dort. Vor eine Weile habe ich diese Valentins-Pfeil-Karten gefunden. Bleistifte wurden gekauft, wenn auch nicht Glitzer sondern Neon. Nur habe ich nicht ganz so mit den Ideen meiner Jungs gerechnet. Die fanden diese Pfeile für Mädchen ganz nett, aber Jungs sollten (schnöde) Skylander Kärtchen bekommen.

Die Lehrerin von Big'O bekommt noch einen Mug-Rug, die 3 Erzieherinnen von Lil'D Lesezeichen. Ich werkel heute noch an einem Geschenk für meinen Mann.








Der Winter hat uns immer noch fest im Griff. Es ist 10 Uhr morgens und es fing grad an zu schneien. Die Temperatur ist jetzt noch -20C mit Windchill -32C. Es soll aber noch auf -9C hochgehen. Mal sehen. Dieser Winter ist extrem kalt und jeder hat die Nase voll.
Noch 2 1/2 Wochen und dann gehts ab in den Süden, juhu.


Kommentare:

  1. Eine sehr schöne Idee! Ich musste jetzt erstmal schauen, wo du wohnst. :-) Bei solchen traumhaften Wintertemperaturen. Hier sind nun schon die Schneeglöckchen raus gekommen. Mir fehlt ein knackiger Winter.

    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Na da warst du ja fleißig, so viele schöne Geschenke.
    Mir wird bei deinen Wetterberichten schon ein wenig anders. Wir fliegen Mitte Mai nach Toronto und möchten mit dem Wohnmobil eine Rundreise machen.
    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist aber toll. Toronto hat ein ganz anderes Klima, mehr wie Mitteleuropa. Sei also nicht bange. Im Mai sollte der Winter auch bei uns endlich vorbei sein.
      LG, Heike

      Löschen