September 10, 2015

back to school

Nun ist er da, der langersehnte erste Schultag. Extra für den ersten Schultag habe ich Lil'D ein neues Shirt genäht. Passend mit Buchstaben drauf. Sein Kommentar war: Wenn ich vergesse, wie ein Buchstabe aussieht, brauche ich nur runter auf mein Shirt sehen.

Heute mal eine Bilderflut, ist ja nicht jeden Tag der erste Schultag.






rot ist ja seine Lieblingsfarbe, seit Wochen ist das Regal mit dem roten Kraftpapier leer, deshalb eine blaue Schultüte

es ist nicht wirklich kalt, die Handschuhe sind sein Fashion statement 

im Klassenzimmer

 der erste Tag für Big'O am Mittwoch

Lil'D startet im Kindergarten, wie sein großer Bruder in French Immersion. Alles wird in Französisch unterrichtet. Für den ersten Tag wird die Klasse halbiert, daher startete er einen Tag später. Morgen dann ist die ganze Klasse das erste Mal zusammen. In seiner Schule wird halbtags unterrichtet. D.h. eine Klasse kommt morgens und eine Klasse kommt nachmittags. Wir sind ein kleiner Ort und wir haben nur eine Kindergarten-Lehrerin für dieses Programm.

Der Schnitt ist das Knopfshirt von lillesol & pelle, was ich schon einmal verarbeitet habe. Dieses Mal habe ich mir die Zeit genommen, und die Anleitung gelesen. Rein rechnerisch gesehen kann die Knopfleiste überhaupt nicht übereinander liegen. Ich habe da ein wenig getrickst und geschummelt, damit es ordentlich aussieht.

Den Stoff habe ich bei spoonflower an deren Free Shipping event gekauft. Der Dollar steht ja so schlecht, da hat sich selbst die Null Versandkosten nicht rentiert.



Schnitt: lillesol basics No. 24, Knopfshirt in Gr. 122
Stoff: if by ocean - abeachc's by ttoz über Spoonflower

verlinkt: Made4BOYS


1 Kommentar:

  1. Whow, groß sind Deine beiden Jungs geworden. Ja, der erste Schultag ist schon was Besonderes. Dein genähtes Outfit ist jedenfalls klasse geworden, gegen so einen Spickzettel kann die Lehrerin ja nichts sagen, oder?
    Liebe Grüße über den großen Teich sendet Dir
    Annette

    AntwortenLöschen