April 12, 2016

library bag

Mal wieder so eine kurzfristige Geburtstagseinladung. Und was machen? Auf die Schnelle ist in unserem Örtchen nicht gerade viel zu finden. Aber immer mal wieder haben wir Bücher doppelt. Also: Ein paar Bücher ausgesucht und eine Bücherei-Tasche genäht.
Die blaue wird sofort an den Freund von Lil'D verschenkt.
Die Tasche mit den Waschbären bleibt vorerst bei uns.





Schnitt: Riley Blake Designs - die Vordertasche würde ich in Zukunft nicht mit Fleece verstärken 
Stoffe: alle blauen von örtlichen Stoffladen, Ricky Racoon Lagoon von Michael Miller und Streifen über fabric.com

verlinkt: creadienstag



1 Kommentar:

  1. Deine Taschen finde ich einfach klasse - den Link habe ich mir auf jeden Fall schon mal gespeichert

    LG Lissy

    AntwortenLöschen