März 07, 2017

book cover

Unser Winter ist dieses Jahr relativ mild. Wir hatten immer mal wieder ein paar Tage mit Plusgraden. Wie auch letztes Wochenende. Gestern hat es sogar bei +4ºC tagsüber geregnet. Um 22 Uhr hatten wir plötzlich -10ºC und Schnee. 

Und es soll noch kälter werden die nächsten Tage. Die Schulkinder verbringen dann ihre Pausen natürlich in ihren Klassenzimmern. Meine Jungs nehmen dann gern (ihre) Bücher mit. Big'O bekam zum Geburtstag die komplette Harry Potter Serie. Er ist mittlerweile beim 4. Buch. Dieses ist nun etwas dicker und er braucht länger, was wiederum den Einband katastrophal aussehen lässt.

Da musste ich eingreifen und ihm eine Buchhülle nähen. Er hat sich den Sternenstoff ausgesucht. Das war das passendste zum Thema Harry Potter was ich hatte.

Bei 2 Kindern kann ich ja schlecht nur eine Hülle nähen. Daher gab es für Lil'D eine Hülle in seiner Lieblingsfarbe rot.


Und weil ich  ja einmal dabei bin, habe ich gleich noch ein paar mehr zum Verschenken gemacht. Ostern steht ja vor der Türe.




Außerdem noch ein paar Täschchen.


Anleitung für Buchhülle von hier

verlinkt: creadienstag, Made4BOYS

1 Kommentar:

  1. Herrje, Heike!Was warst du fleissig :0) schöne täschchen und Buchhüllen hast du gewerkelt :0) ich muss glaube ich auch mal wieder Harry Potter lesen :0) hab mich grad durch Game of thrones gewühlt- genial, bin bei Band 10 angelangt! Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen