September 19, 2017

Türkranz

Am Wochenende wurde es ganz schön kühl, da kamen bei mir nun doch Herbstgefühle auf.

Vorgesorgt hatte ich schon mit ein paar Kränzen, Blättern und Buchstaben.
Dank Pinterest ging die Bastelei wie von selbst.

Lil'D hat gleich mitgeholfen und einen Türkranz für seine Türe und einen für seine Lehrerin gemacht.
Denn Freitag und Montag war schon gleich mal keine Schule.





Die beiden Stühle hatte ich bereits im Frühling mit neuer Farbe versehen.
Nun braucht nur noch unsere Eingangstüre neue Farbe.

verlinkt: creadienstag



1 Kommentar:

  1. Hallo Heike,
    das sieht aber schön aus. Gefällt mir gut, sehr harmonisch aufeinander abgestimmt.
    Liebes Grüßle aus Deutschland.
    Gudrun :)

    AntwortenLöschen