März 08, 2018

Hallo!


... und plötzlich ist schon März. Wie die Zeit vergeht ...

Januar und Februar vergingen wie im Fluge. Lil'D spielt seit diesem Jahr Eishockey. Da ist jedes Wochenende ein oder zwei Spiele. Oder auch mal ein Tournament. 

Im Februar waren wir für 2 Wochen im Urlaub in Mexiko zum Aufwärmen. Man war das schön. Zu Hause zurück hatten wir ganz angenehmes Wetter. Zwar unter Null aber die Sonne hat schon ganz schön Kraft und es hat mächtig getaut. 

Und dann kam eine riesen Ladung Schnee am Montag und Dienstag. Die Kinder hatten endlich Gelegenheit im Schnee zu spielen.



Aber nun zurück zum Blog: Ich nähe ja doch noch hier und da. Nur Fotos am Kind sind schwierig. Hier mal der Anfang ohne Kind. Winter ist Pyjamatime. Und davon gab es eine ganze Menge. 






Und Teddy bekam auch ein Paar. Somit ist gar kein Rest übrig.



Schnitt: Modell 34 aus Ottobre 6/2017 in Gr. 134
Stoff: Flanell aus örtlichem Stoffgeschäft


1 Kommentar:

  1. Lange nix mehr gelesen von dir! Schön, dass du wieder aus den Schneemassen aufgetaucht bist. :) Wir hatten hier einen kalten, aber doch recht schneearmen Winter. Nichtsdestotrotz ist auch hier die Zeit für neue Schlafanzüge gekommen; einer nach dem anderen wird gefordert und auch brav von mir genäht. :)

    GlG Heike

    AntwortenLöschen